REZENSION

"Heli-Wein"

"1. Platz: Regina Schleheck mit ihrer Kindheitserinnerung "Heli-Wein". Sie beeindruckte die Jury mit der einfühlsamen Sprache und einem Schluss, der den Leser mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück lässt."

Holiday 01/2006

zurück