REZENSION

"Laura Schlüsselkind"

"... die Leverkusenerin Regina Schleheck trifft nicht nur bei ihren Hörspielen aus dem Weltraum den richtigen Ton. Mit ihrem Märchen "Laura Schlüsselkind" war sie maßgeblich beteiligt am Erfolg des Buchs "Drachenstarker Feenzauber", das im November vergangenen Jahres im Wurdack-Verlag erschien. Das Erfolgs-Buch erlebte seitdem bereits vier Auflagen und erhielt nun auch noch als Krönung den Preis für die beste Anthologie des Jahres 2007. Die Oberstudienrätin, die hauptberuflich an einem Kölner Berufskolleg arbeitet, schildert darin frech und zugleich nachdenklich die Probleme eines allein erziehenden Königs und seiner Tochter, die es faustdick hinter den Ohren hat.
Regina Schleheck wurde 1959 geboren und ist seit 1996 in Leverkusen mit fünf Kindern und einer Katze "lebhaft wohnhaft". Märchen und Jugenderzählungen sind schon aufgrund ihrer vielen Kinder
eine besondere Stärke der Autorin."

Lokale Informationen, 28. Oktober 2008

Zurück