REZENSIONEN

"Hahn im Korb"

"Bei den Autoren dieses Buches handelt es sich nicht nur um bekannte Krimiautoren, sondern auch um Ersttäter und talentierte Neuautoren, wie die Herausgeberin im Vorwort schreibt. Ein besonderes Schmankerl am Ende ist schließlich die Geschichte von Regina Schleheck, der Kurzkrimi-Glauserpreisträgerin von 2013."

Wolfgang Wiekert, Geisterspiegel, 21. März 2015

"Und auch die letzte Geschichte absolut toll! Das der Plan nicht funktionieren konnte, war ja logisch."

tigerbea, lovelybooks, Frühjahr 2014

"Die letzte Geschichte hat mir gut gefallen. Krieg zwischen Frauen und Männern, den - klar, die Frauen gewinnen. Tote gibt es aber nicht ..."

PMelittaM, lovelybooks, Frühjahr 2014

zurück